Auf einen
Blick
Reise-
programm
Leistungen
und Preise
Reise-
prospekt
Online-
Anmeldung

Weisse Nächte in St. Petersburg

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Basel, Musik-Akademie

 

Reisetermin
2. August – 8. August 2020
7 Tage: Sonntag bis Samstag

 

Reiseleitung
Boris Chnaider

 

Hin-/Rückreise

Sonntag, 2. August09.50 Uhr: Flug von Basel über München nach St. Petersburg
Ankunft 15.45 Uhr
Samstag, 8. August14.10: Flug von St. Petersburg über München nach Basel
Ankunft 18.10 Uhr

 

Preise

ab/bis BaselCHF 3080.–
EinzelzimmerzuschlagCHF   200.–

 

St. Petersburg – das Venedig oder Palmyra des Nordens –, eine ungewöhnliche Stadt, die jeden Besucher mit ihrer ausnehmenden Schönheit in ihren Bann zieht, zumal zur Zeit der Weissen Nächte, in denen der zauberhafte Himmel die goldenen Kuppeln der Zarenstadt rotgold erleuchten lässt. Konzert- und Theaterbesuche geben Ihnen einen Eindruck von der grossen Musiktradition der Stadt seit dem 19. Jahrhundert. Der Besuch der weltberühmten Eremitage sowie Führungen zu andern einzigartigen Sehenswürdigkeiten der Stadt und ihrer Umgebung vermitteln einen Einblick in den kulturellen Reichtum St. Petersburgs.
Anlässlich einer Informationsveranstaltung können Sie unverbindlich Näheres zum Reiseablauf und -inhalt erfahren. Ihr Reiseleiter wird Ihnen zudem gerne Ihre Fragen beantworten.

 

Reiseleitung

Boris Chnaider

Boris Chnaider studierte Musik in St. Petersburg und Basel. Der Wahl-Basler und Mitbegründer des «Musikdialog Russland-Schweiz» unternimmt nicht nur zahlreiche Reisen als Konzertpianist. Seit 2004 begleitet er auch regelmässig Kulturreisen, vorwiegend nach Osteuropa, und freut sich, seine Begeisterung für die Länder und Kulturen mit andern zu teilen.